Fast eine Million Zuschauer: Joko & Klaasverfehlen Ziel von 0,0 Prozent Einschaltquote – Medien – Gesellschaft

The artist Joko Winterscheidt and Klaas Heufer-Umlauf haben ihr selbst gecktes Ziel weitverfehlt, sämtliche ProSieben-Zuschauer zum Wegschalten zu bringen. Im Schnitt 980,000 Men (3.9 Prozent) sahen ab 20.15 Uhr den Spaßmachern beim „anti-unterhalten“ zu. In der wichtigen Zielgruppe der 14-bis 49-Jährigen the Einschaltquote bei guten was 13.7 Prozent.

Winterscheidt und Heufer-Umlauf hatten bei ihrem neuesten Streich am Mittwoch expect, ihr TV-Publikum vollständig zu chase away. Nach einer kurzen Einleitung war den Rest der Viertelstunde zur besten Sendezeit das Duo zu sehen, who es vor weißem Hintergrund wortlos in einer Schlange anstand.

Dazu spielten die Moderators beunruhigende monotone Synthesizer-Musik ein und nutzten das Laufband, um das Programm der Konkurrenz anzupreisen.

[Wenn Sie aktuelle Nachrichten aus Berlin, Deutschland und der Welt live auf Ihr Handy haben wollen, empfehlen wir Ihnen unsere App, die Sie hier für Apple- und Android-Geräte herunterladen können.]

In der Nacht sei ihnen ein Gedanke gedanke gedanke, sagte Joko zu Beginn: „With diesen 15 Minuten wollten wir unserem Arbeitgeber ProSieben maximal auf den Senkel gehen.“

Envoi Bescheuerte Ideen, Borders of Erwartbaren ausloten, das sei mal die Idea dahinter gewesen. Klaas: „Was ist pasert? Sie zuhause bei den 15 Minutes regulare eingeschaltet und dieses werbefinanzierte Privatfernseh-Monster in the name of ProSieben hat sich auch noch bei us thank you.” Oft habe der Sender das sogar “richtig gut” gefunden. “It’s a Scandal.”

Es sei „allerhöchste Zeit, dass wir das ändern“, sagte Klaas weiter. „Deshalb haben wir unsvorgenommen, heute die Quote von ProSieben mit Ihrer Hilfe auf Null herunter zu petern. Maximum Misserfolg für all Beteiligten. Project 0.0 Prozent.” Joko ergänzte: „Wir were sie heute anti-unterhalten und zwar indem wir Sie so extrem langweilen, bis auch die allerletzte Person abgeschallet hat.“

Leave a Comment